neuigkeiten


fahrt zur art karlsruhe am 20.2.2016

Auch in diesem Jahr möchten wir wieder unsere Mitglieder, Kunstfreunde und Kunstinteressierte herzlichst zur 13. internationalen Kunstmesse art nach Karlsruhe einladen.

 

2016 präsentieren sich auf 35.000 qm Ausstellungsfläche 211 Galerien aus dreizehn Ländern, in vier thematisch gegliederten Messehallen. Ob Malerei, Skulptur, Editionskunst oder Fotografie – sowohl Kunstliebhaber als auch passionierte Sammler kommen hier auf ihre Kosten! In Halle 1 finden Sie in erster Linie Fotografie und Original-Editionen, die Hallen 2 und 3 stehen ganz im Zeichen von Malerei und Skulptur. Eine besondere Würdigung erfährt die „Contemporary art 21“ mit ihrer eigenen Halle – der Halle 4. Die Messe ist vom Donnerstag, den 18. bis Sonntag, den 21. Februar 2016, täglich geöffnet von 12.00 – 20.00 Uhr und am 21. Februar von 11.00 – 19.00 Uhr.

 

Unsere diesjährige Ausfahrt findet statt am Samstag, den 20. Februar 2016, Abfahrt am Busbahnhof: 10.00 Uhr, Rückkehr: ca. 19.30 - 20.00 Uhr. Die Kosten inklusive Busfahrt und Eintritt betragen für Mitglieder € 25.- und für Nichtmitglieder € 30.-

Anmeldungen können bis zum 15. Februar durch Überweisung der Kosten auf das Konto 8542687 bei der KSK Spaichingen BLZ 643 500 70 / IBAN DE45 6435 0070 0008 5426 87 erfolgen,
Verwendungszweck: Ihr Name und Fahrt zur art
Wir freuen uns auf einen gemeinsamen Tag in schönster Kunstumgebung und tollen Eindrücken!

Bei dieser Gelegenheit möchten wir auch auf die aktuelle Ausstellung im Forum Kunst in Rottweil hinweisen: Der Stadtkünstler von 2001, Hans-Jürgen Kossack zeigt dort seine Ausstellung „ANGRY PLANET Skulptur“ im Bürgersaal am Friedrichsplatz. Die Ausstellung dauert noch bis zum 28. Februar 2016. Am Freitag, den 19.02. ab 15.00 Uhr ist der Künstler persönlich anwesend. Öffnungszeiten des Forum Kunst: Dienstag, Mittwoch und Freitag 14.00 bis 17.00 Uhr, Donnerstag 17.00 bis 20.00 Uhr, Samstag und Sonntag 10.00 bis 13.00 und 14.00 bis 17.00 Uhr (am 4., 7. und 9. Februar bleibt wegen der Fasnet geschlossen.

 

http://www.art-karlsruhe.de/de/home/homepage.jsp

 


besuch der galerie ABTART in stuttgart

Am Samstag, 7. November 2015 hat der Stadtkünstlerverein zu einer Kunstausfahrt nach Stuttgart und Waldenbuch eingeladen.

 

Download
Einladung und Informationen
Kunstausfahrt_Abtart_Ritter.pdf
Adobe Acrobat Dokument 97.2 KB

Übergabe Stadtkünstler 2015

3. September 2015

 

Stadtkünstler 2015. Hans Schüle. Die Übergabe des Kunstwerks findet am 11. September 2015 auf dem Marktplatz statt. Herzliche Einladung an alle Interessierten.

 


Übergabe Stadtkünstler 2013

7. September 2013

 

Stadtkünstler 2013. Frieder Preis. Die Übergabe des Kunstwerks fand am 7. September 2013 vor rund 250 Gästen auf dem Spaichinger Postplatz statt.

 


Kinderferienprogramm mit Frieder Preis

7. August 2013


15 Kinder sind der Einladung des Stadtkünstlervereins am Mittwoch, 7. August 2013 gefolgt, um die Arbeit eines Künstlers näher kennen zu lernen und selbst mit Holz und Stein zu arbeiten. Die Fotos zeigen die interessierten Nachwuchskünstler mit Frieder Preis in seinem "Atelier" auf dem Postplatz vor dem Martin-Luther-Haus in Spaichingen.

 


Fahrt in die Schweiz

6. Juli 2013

 

Was macht eigentlich Katrin Zuzáková, die Spaichinger Stadtkünstlerin von 2009? Dieser Frage sind auf Einladung des Fördervereins „Stadtkünstler Spaichingen“ 22 Kunstinteressierte nachgegangen und haben sich auf den Weg nach Zürich gemacht.

Dort wurden sie herzlich empfangen – es war von Anfang an zu spüren, wie gerne sich Katrin Zuzáková an ihren Aufenthalt in Spaichingen erinnert. Nach der Begrüßung und einem kleinen Imbiss in ihrem Außenatelier, wo sie mit 30 weiteren Künstlern in einem von der Stadt Zürich zur Verfügung gestellten Areal arbeitet, folgte ein Rundgang, bei dem die Spaichinger Gruppe Arbeiten der verschiedensten Art zu sehen bekam. Auch ein kurzer Plausch mit einem Künstler ergab sich.

Dann ließ Katrin Zuzáková auf ihre besondere Art mit der Motorsäge aus einem Stück Holz ohne irgendeine Vorlage oder Zeichnung einen König entstehen, dem ein Vogel Weisheiten ins Ohr zu flüstern schien. Bereitwillig stand Katrin Zuzáková für alle Fragen zur Verfügung. Anschließend ging es ins Atelierhaus, wo neben Künstlern auch Handwerker in einer ehemaligen Fabrik ihre Ateliers und Werkstätten eingerichtet haben. Die vielen fertigen Arbeiten der Künstlerin zeugten von ihren Talenten sowohl in der Malerei als auch in der skulpturalen Gestaltung.
Sonderabo zur Bundestagswahl 2013

Katrin Zuzáková empfahl für die Rückfahrt einen Abstecher zum „Biennalen Skulpturen Symposium“ nach Winterthur. Dem folgte ein Teil der Spaichinger Gruppe gerne und sollte es nicht bereuen. Im Kulturort Weihertal stellen 26 Schweizer und internationale Kunstschaffende Skulpturen, Objekte und Installationen aus. Wer sich für den Besuch des Reinhart-Museums, einer Sammlung moderner Kunst, interessierte, kam dort auf seine Kosten. Die Freude war groß, als Katrin Zuzáková nach Winterthur nachkam, um noch einige Zeit mit den Spaichinger Kunstinteressierten zu verbringen. Kein Wunder, dass der Ruf laut wurde, die sympathische Schweizerin irgendwann wieder als Stadtkünstlerin nach Spaichingen zu holen.

 


Fahrt zur Art nach Karlsruhe

9. März 2013

 

Der Förderverein Stadtkünstler Spaichingen e.V. bietet allen kunstinteressierten Bürgerinnen und Bürgern am Samstag, den 9. März 2013 eine Fahrt zum 10-jährigen Jubiläum der internationalen Kunstmesse „art“ nach Karlsruhe an. Die “art“ bietet in diesem Jahr 220 Austeller aus 13 Ländern auf 35.000 qm Ausstellungsfläche an. Eine verbindliche Anmeldung kann im Zuge einer Überweisung stattfinden.

Termin für die Busfahrt zur art : Samstag, den 9. März 2013
Abfahrt am Busbahnhof : 9.30 Uhr
Rückkehr: ca. um 20.00 Uhr

Die Anmeldung erfolgt für Mitglieder in Höhe einer Überweisung von € 20.- , für Nichtmitglieder in Höhe von € 25.- bis 5. März 2013 auf folgendes Konto: Förderv. Stadtk. Spaich. e.V., Konto-Nr. 8542687 bei der Kreissparkasse TUT (BLZ: 643 500 70). Unter Verwendungszweck bitte Namen und „Fahrt zur art „eintragen. Der Förderverein freut sich auf zahlreiche Anmeldungen und einen gemeinsamen Tag voller Kunst und Eindrücken.

 


Werkstattbesuch bei Jürgen Knubben

1. Juni 2012

 

Rund 20 Kunstinteressierte nutzten die Einladung des Rottweiler Künstlers Jürgen Knubben zur Besichtigung dessen Werkstatt im Rottweiler "Katzenwäldle". Sie zeigten sich beeindruckt vom großzügig und attraktiv gelegenen Gelände, vom dem sich Knubben sicherlich immer wieder aufs Neue inspirieren lassen kann.

 


Stadtkünstler 2011: Thomas Putze

4. Juli 2011

 

Vom 5.-29. Juli ist der diesjährige Stadtkünstler Thomas Putze (Stuttgart) in Spaichingen zu Gast und arbeitet dort öffentlich auf dem Marktplatz an seinem Werk "Anschluss". Er freut sich auf Ihren Besuch!

> thomasputze.de

 

Download
Artikel in der Schwäbischen Zeitung
9. Juli 2011
2011-07-09_Putze.JPG.jpg
JPG Bild 127.9 KB
Download
Medienmitteilung vom 07.07.2011
"Stadtkünstler startet!"
PM_Stadtkünstler startet.pdf
Adobe Acrobat Dokument 48.4 KB

Fahrt zur "art" nach Karlsruhe

12. März 2011

 

Am 12. März wird der Stadtkunst-Förderverein für seine Mitglieder und alle Interessierten eine Fahrt nach Karlsruhe zur „art“, der internationalen Messe für klassische Moderne und Gegenwartskunst, durchführen. Der Verein wird die anfallenden Kosten subventionieren, so dass für Nichtmitglieder 30 Euro für Busfahrt und Eintrittsgeld pro Person anfallen, für Mitglieder 25 Euro. Abfahrtstermin ist am Samstag, 12. März, um 9.30 Uhr vom Busbahnhof, die Rückkehr ist gegen 19.30 Uhr geplant. Anmeldungen können durch Einzahlung bis 2.März auf das Konto des „Förderverein Spaichingen“ bei der Kreissparkasse Spaichingen, Konto 8542687, BLZ 643 500 70, erfolgen.

 


 

Stadtkünstler-Auktion am 5.12.

22. November 2010

 

In wenigen Tagen ist es soweit - zum zehnjährigen Bestehen des Spaichinger Stadtkünstlers wird es am Sonntag, 5. Dezember im Erdgeschoss des Rathauses eine große Auktion geben, bei der insgesamt 16 Werke aller bisherigen Stadtkünstler ersteigert werden können. Alle Informationen hierzu finden Sie im Flyer. Vorabgebote können beim Fördderverein in der Paracelsus-Apotheke abgegeben werden.

 

Download
Flyer mit weiteren Informationen
spaichinger-stadtkünstler-auktion_raster
Adobe Acrobat Dokument 4.5 MB

 

Förderverein gründet sich

27. Juli 2010

 

Rund 20 Interessierte sind bei der Gründung im Gasthaus "Bleiche" mit dabei und erklären ihre Bereitschaft, dem neuen Förderverein Stadtkünstler Spaichingen beizutreten. Es werden einstimmig eine Satzung für den Verein verabschiedet sowie die Mitgliedsbeiträge festgelegt.

Karin Pfriender wird im Anschluss daran zur Vorsitzenden gewählt, ihr Stellvertreter ist Dr. Karl-Ludwig Oehrle.

 

Download
"Kunstfans gründen Verein für Stadtkunst"
Artikel im Heuberger Bote, 04.08.2010
2010-08-04_Gruendung.jpg
JPG Bild 286.5 KB